Podcast 51 Der agile Traum

Podcast 51 Der agile Traum
Podcast 51 Der agile Traum

Der Podcast 51 Der agile Traum beschäftigt sich mit einem der Buzzwords unserer Zeit: Agilität.

Nachdem wir unter dem Brennglas Corona erkennen durften, dass Unternehmen, die agile Arbeitsweisen nutzen vergleichbar besser durch die Krise gekommen sind, wollen es plötzlich alle – agiles Arbeiten.

Für alle, die sich mit Agilität schon länger auseinandersetzen, ist das keinerlei Überraschung, viel eher stellt sich ein „Gähnfaktor“ ein, denn die Kenner wissen um genau den Erfolgs-Umstand schon länger.

Aber für die breite Masse braucht es nun mal einschneidende Erlebnisse und Situationen, damit Veränderungen ausgelöst werden.

Und mal Hand auf’s Herz: solche Erlebnisse hat Covid-19 in Hülle und Fülle geliefert, oder nicht?

Die Lösung ist dann also doch ganz einfach: Schnell ein paar agile Methoden eingeführt, die Mitarbeitenden mal eben nebenbei geschult und dann läuft das schon.

Oder doch nicht? Unser Podcast 51 Der agile Traum liefert einige Antworten dazu.

Gibt es den Podcast #jetztwasunternehmen nur hier?

Unseren Podcast könnt ihr nicht nur auf dieser Seite hören bzw. beziehen. Ihr könnt uns in allen großen Podcast-Portalen, wie z.B.

  • Apple Podcasts
  • Google Podcasts
  • Deezer
  • Spotify
  • Player FM
  • Procast
  • Castbox
  • Podimo
  • FYEO
  • The Podcast App

hören und abonnieren.

Hier ist sicherlich für jeden ein bekanntes Portal dabei. Also sucht uns unter „#jetztwasunternehmen“ und dann das Abonnement sichern – von unserer Seite ganz ohne Kosten. Wo hört Ihr uns denn schon?

Wer sich gar nicht mit diesen Portalen befassen will, kann weiterhin hier den Podcast wöchentlich hören oder uns auch im Portal Pod-O-Matic abonnieren. Dieses Portal ist kostenfrei und ihr bekommt unseren Podcast auch direkt bei Erscheinen.

Für jeden bietet sich also ein Weg. Egal welchen ihr bevorzugt, wir freuen uns, dass ihr da seid!

Und nun wieder viel Vergnügen und guten Erfolg mit unserem Podcast 51 Der agile Traum.

Wir wünschen Euch eine erkenntnisreiche Zeit.

Eure managementberatung björn harder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.